Cookies

akzeptierenAuch wir verwenden auf unserer Website Cookies, um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu gewährleisten. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Cookies

akzeptierenAuch wir verwenden auf unserer Website Cookies, um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu gewährleisten. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w01448ff/index.php:23) in /www/htdocs/w01448ff/funktionen/struktur.php on line 120

2adventurers sagen

Willkommen

aus

Deutschland

Wir wünschen Dir eine wundervolle Adventszeit. Genieße die Kälte draußen, die Wärme drinnen, die leckeren Getränke und das wundervolle Backwerk, die Geheimnistuerei, die vielen Vorbereitungen, Ideen für Andere zu haben, die Spannung und Vorfreude, das Schmücken, die Düfte überall und die tollen Klänge und Lichter.

Naklar, die Vorweihnachtszeit ist immer auch stressig. Doch, wenn du in jedem Stressmoment mal kurz inne hältst und dich umschaust oder in dich hinein horchst, dann findest du viel Glück und Frieden..überall. Und wenn nicht, dann sorge selbst dafür. Geh zu irgendwem und sei nett oder lächle und wünsche jedem einen wundervollen Tag. Nicht der Stress bestimmt deinen Tag oder deine Laune - du bist veranstwortlich. Glücklichsein ist eine Entscheidung. Du darfst dir also die Zeit nehmen und all das oben genannte mal bewusst erkennen, beobachten und genießen. Und flups macht die Adventszeit 10mal mehr Freude. Und der Glühwein schmeckt auch besser...

Wir nehmen uns da nicht aus. Zwischen den Familien hin und her zu reisen, dem Wunsch mehr zu backen, Geschenkvorbereitungen usw. machte uns auch noch eine derbe Erkältung zu schaffen. Diese fiesen mitteleuropäischen Keime...Und dabei suchen wir uns doch gerade unser neues Zuhause. Was natürlich auch mit der Frage zusammen hängt, wie wir unsere nähere Zukunft gestalten. Und so geht es auch um Bewerbungen, Interviews etc. Aber neben all diesen Aufgaben versuchen wir auch stets, die Freude am Kleinen nicht zu verlieren. Und wir sind dankbar für die Momente mit Geliebten. Also dann...

fröhliche Adventszeit

Wer wir sind?

Hallo liebe Welt da draußen

Wer sind wir und was soll das Ganze eigentlich? Gute Fragen.

Es handelt sich bei den 2adventurers um zwei weltgereiste Deutsche, Bianca und Thomas. Nachdem wir uns in Berlin kennen und lieben lernten, zog es uns nach Erfurt - der Jobs halber. Die Dinge entwickelten sich dann anders, als Sie aus unserer Sicht ertragbar erschienen und so setzten wir kurzerhand Segel. Im Februar 2016 ging es für ein Jahr nach Neuseeland, eigentlich mit dem Ziel, eine Weltreise zu unternehmen.

Nach Besuchen auf den Cook Inseln, Australiens, Malaysias, Indonesiens, Thailands, Myanmars, Kambodschas, Indiens, Sri Lankas und Vietnams wieder in Deutschland gelandet. Für wie lange? Das werden die Sterne uns schon sagen. Doch die Welt ist groß, bunt und lockt stets. Das ist ganz kurz unsere Geschichte bis zu diesem Punkt. Was die Frage des "was soll das Ganze hier eigentlich nicht beantwortet:

Was zunächst als reines Reisetagebuch anfing, hat sich zu einem kleinen Food- & Reiseblog entwickelt

Wir halten unsere Erfahrungen fest und versuchen Sie hier in eine ansprechende Form zu bringen. Im Grunde ist das also ein kleines Reisetagebuch für uns selbst, das keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit erhebt. Sollte es dir Spaß beim Lesen bringen oder nützliche Informationen bereithalten, freuen wir uns mit dir, sehr sogar. Denn aus unserer Sicht hat es auch jede Menge zu bieten:

  • Du kannst von unseren Geschichten in der Rubrik Abenteuer lesen und dir Inspirationen für deine nächste Reise holen
  • Uns macht das Fotografieren Spaß und so suchen wir einige Schnappschüsse aus und präsentieren sie u.a. hier. Klick dich also durch unsere Foto Galerie und hinterlass uns nen Kommentar
  • Wer ebenso viel Spaß am Blick in fremde Töpfe hat, wie wir, dem schmeckt bestimmt unser Foodblog tastethecultures Dort sammeln wir interessante Rezepte und beschreiben so manches Land bzw. seine Essenskultur aus unserer Sicht
  • Schon früh auf unserer Reise haben wir für uns Yoga entdeckt. Seit unserer Ausbildung in Indien dürfen wir nun unsere Leidenschaft mit anderen teilen. Falls du also Lust hast, mit uns auf die Matte zu springen, schau in unserer Yoga Section nach unseren Angeboten

Namaste

Wir lieben Yoga. Wir leben Yoga.

Yoga gehörte zunächst zu unserem Alltag, nun ist Yoga unser Alltag. Seit unserer Ausbildung zu Yoga-Lehrern in Indien dürfen wir zertifiziert unsere Passion, unsere Energie und unser Wissen teilen. Und das macht uns jede Menge Spaß! Hüpf mit uns auf die Matte.

Mehr Yoga